Dienstag, 24. März 2015

ERDNUSSBUTTER-KOKOS KUGELN


Eine kleine Köstlichkeit. Auch schön zum Verschenken. Ergibt ungefähr 18 Stück.






ZUTATEN

70 g Kokosflocken
170 g Erdnussbutter
4 EL Ahornsirup
2 TL Kokosöl
30 g gehackte Mandeln
70 g dunkle Blockschokolade


ZUBEREITUNG

Das Kokosöl erwärmen und in einer Schüssel alle Zutaten miteinander verkneten. Für 15 Minuten in den Gefrierschrank oder Gefrierfach stellen.

Aus der Masse Kugeln formen und auf einen Teller legen. Diesen nochmals für 15 Minuten in den Gefrierschrank.

Nach zehn Minuten die Blockschokolade schmelzen. Die Kugeln darin herumrollen, bis sie komplett mit Schokolade überzogen sind und auf einen mit Backpapier belegten Teller legen. Nochmals kühlen für ein paar Minuten, dann können sie gleich gegessen werden. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen