Dienstag, 24. März 2015

GETROCKNETE TOMATEN UND PAPRIKA


Als kleiner Snack zwischendurch oder als Beilage zum Grillen.






ZUTATEN

12 mittelgroße Biotomaten
6 rote Spitzpaprika
8 EL Olivenöl
4 Knoblauchzehen
je 2 TL Oregano
Thymian und Majoran
Salz und Pfeffer 


ZUBEREITUNG

Die Tomaten waschen, halbieren und die Stielansätze rausschneiden. Dann mit einem Teelöffel die Kerne entfernen. Die Paprikaschoten waschen, die Stielansätze abschneiden, halbieren und die Kerne entfernen. 

Knoblauchzehen schälen. Öl, Gewürze, Kräuter und den gepressten Knoblauch verrühren. Tomaten und Paprika zugeben und mit der Marinade mischen. 

Ofen auf 200 Grad heizen. Tomaten und Paprika mit der hohlen Seite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die restliche Marinade darauf verteilen. Ca. 40 Minuten im Ofen backen. 

Herausnehmen und abkühlen lassen. 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen