Dienstag, 24. März 2015

KARTOFFELSALAT


Diese Variante wird durch das Eingelegte säuerlich-pikant.






ZUTATEN

1 kg Kartoffeln
1 große Zwiebel
3 Zehen Knoblauch
6 EL Olivenöl
50 ml weißer Balsamico
250 ml Brühe
4 Stück eingelegte Paprika
1 Handvoll Oliven ohne Kerne
1 kleines Glas Kapern abgetropft
8 Gewürzgurken
Pfeffer
2 EL gemischte Gartenkräuter


ZUBEREITUNG

Die Kartoffeln aufsetzen und kochen bis sie gar sind. Währenddessen Knoblauch und Zwiebel schälen, klein schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Mit Balsamico und Brühe ablöschen und anschließend für 10 Minuten köcheln lassen. Pfeffer dazu geben.

Oliven, Gewürzgurken und Paprika sehr klein schneiden und beiseite stellen. Die Kapern abtropfen lassen.

Die geschälten Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit dem Sud übergießen. Alle anderen Zutaten dazu geben und gut durchmischen.

Mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen