Dienstag, 24. März 2015

KOKOS-CHUTNEY


Dieses Chutney habe ich in unserrem Hotel in Indien öfters zum Frühstück bekommen und um das Rezept gebeten. Ein exotischer Dip als Ergänzung zu Indischen Gerichten oder einfach mit hellem Brot genießen






ZUTATEN

70 g Kokosraspel
2 lange rote Chilischoten entkernt und in Streifen geschnitten
200 ml Kokosmilch
1/2 Zwiebel sehr klein geschnitten
1 EL Ingwerpaste oder geriebener Ingwer
2 Zehen Knoblauch
etwas Salz
1/2 TL Senfsamen
1 TL Kokosnussöl
optional 2 frische Curryblätter (schwierig zu bekommen!)


ZUBEREITUNG

Alle Zutaten bis auf das Öl und die Senfsamen in einer Küchemaschine zu einer Paste verarbeiten.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Senfsamen darin anbraten bis sie anfangen zu springen.

Mit der Paste vermischen - fertig! 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen