Dienstag, 24. März 2015

SALAT-SCHIFFCHEN MIT SAUERKIRSCH-DRESSING

Dieses Dressing ist knallrot und setzt auf den Salat einen tollen Farbtupfer. Wenn man Früchte im Dressing verwendet, kann man das Öl eigentlich weglassen. Ich gebe aber immer einen Teelöffel voll mit hinein, damit die Vitamine aufgenommen werden können.






ZUTATEN

2 Salatherzen
1 Möhre
1 Schale Cocktailtomaten
2 Stück Mairüben
1 Hand voll Kürbiskerne


FÜR DAS DRESSING

120 g Sauerkirschen
1 TL Sambal Oelek
2 EL Senf
30 ml weißer Balsamico
20 ml Orangensaft
1 Tl Avocadoöl oder ein anderes
Salz und Pfeffer


ZUBEREITUNG

Zutaten für das Dressing miteinander pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer es schärfer haben möchte nimmt etwas mehr Sambal Oelek dazu.

Salatherzen und Cocktailtomaten waschen und schneiden. Die Mairüben und die Möhre schälen. Mairüben in feine Scheiben schneiden. Möhre raspeln. Alles zusammen in eine Schüssel geben und die Kürbiskerne darüber streuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen