Freitag, 20. März 2015

SALAT-"UHR" MIT ERDBEER-DRESSING

Wenn die Erdbeerzeit gekommen ist, kann man auch mal einen Salat damit machen. Das gibt ihm eine fruchtige Note.





ZUTATEN

300 g Bio-Erdbeeren
4 EL Haselnuss-Balsamico-Creme
1 EL Senf
1 EL Kürbiskernöl
Pfeffer und Salz
7 Radieschen
3 süße Salathezen (die sehr kleinen, sonst reichen zwei)
1 Avocado
12 Blätter Basilikum
12 Cocktailtomaten


ZUBEREITUNG

Alle Erdbeeren waschen und die Hälfte davon klein schneiden. Zusammen mit der Balsamico-Creme, Senf, Kürbiskernöl und Salz und Pfeffer pürieren.

Salat waschen und klein schneiden. Erdbeeren halbieren. Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale heben und in Streifen schneiden. Tomaten waschen.

Das Gemüse und den Basilikum auf einem Teller arrangieren und das Dressing darüber geben. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen