Samstag, 21. März 2015

TRIO VOM MINIGEMÜSE


Das Gemüse im Miniaturformat ist schnell gegart und macht optisch mehr her als in geschnittener Form. Schmecken tut es sicherlich so und so.






ZUTATEN

1 kg Minikartoffeln
500 g Minizwiebeln
500 g Cocktailtomaten
6 Knoblauchzehen
1 TL gekörnte Brühe
4 EL Olivenöl
frische Basilikumblätter
25 ml Balsamico
Salz und Pfeffer


ZUBEREITUNG

Die Minikartoffeln waschen, in einem Topf mit Wasser aufsetzen und für 8 Minuten kochen. Dann in ein Sieb abgießen und abkühlen lassen.

Die Zwiebeln schälen und anschließend in einem Topf in einem EL Öl anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Dann mit 500 ml Wasser und dem TL Brühe aufkochen und für 10 Minuten köcheln lassen. Die Zwiebeln herausnehmen, die Brühe aufheben.

Cocktailtomaten waschen und halbieren. Knoblauch schälen und in schmale Scheiben schneiden. Die 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Kartoffeln und Zwiebeln hineingeben. Ca. 6 - 8 Minuten braten, bis die Kartoffeln eine schöne Farbe angenommen haben. Zwischendurch den Knoblauch dazu geben, aber nicht zu früh, sonst wird er dunkel.

Die Cocktailtomaten zufügen und weitere 3 Minuten mitbraten. Mit dem Balsamico und etwas Brühe ablöschen und abschließend noch einmal 2 - 3 Minuten köcheln lassen.

Auf Tellern anrichten und die Basilikumblätter darüber streuen. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen